Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Fresh Expressions: Studienreise nach England
09.02.2017 17:22

Die Kirchenkreise Siegen und Wittgenstein organisieren eine Fahrt nach England. Zielgruppe sind Pfarrerinnen und Pfarrer, Presbyterinnen und Presbyter sowie Ehrenamtliche, die im ländlichen Raum arbeiten.

Die Fahrt führt vom 23. bis 28. September 2017 in die Regionen Cambridgeshire, Northamptonshire, Leicestershire und Norfolk. Dort lernen die Reisenden eine Initiative der Anglikanischen Kirche kennen, die vor über zwanzig Jahren begann und inzwischen auch in Deutschland Kreise zieht: Fresh Expressions of Church, frei übersetzt: Neue Ausdrucksformen gemeindlichen Lebens.

Als Kirche neue kreative Wege gehen

Mit der Initiative Fresh Expressions reagiert die Church of England auf Traditionsverluste in der Gesellschaft und versucht, auf kreative und ungewohnte Weise neue Wege zu gehen.

Fresh Expressions ist kein zeitlich befristetes Projekt. Das Netzwerk Fresh X in Deutschland definiert es so: Es darum, „neue Formen von Gemeinde für unsere sich verändernde Kultur zu entwickeln, die primär für Menschen gegründet wird, die noch keinen Bezug zu Kirche und Gemeinde haben.“

Diese neuen Formen sollen bestehende Ortsgemeinden ergänzen, nicht ersetzen.

Gemeindearbeit im ländlichen Raum

Viele der sogenannten Fresh X finden sich in urbanen Zentren, zunehmend sind sie aber auch in ländlichen Regionen Englands zu finden.

Die Studienfahrt gibt die Gelegenheit, einige dieser innovativen neuen Gemeindeformen in Mittelengland kennenzulernen, Gottesdienste zu besuchen und sich mit Mitarbeitenden vor Ort auszutauschen. Dazu gehört u.a. ein Besuch im Xpressions Café in Norfolk, das geistliche und  kulturelle Angebote entwickelt, um mit kirchenfernen Menschen ins Gespräch zu kommen.

Ziel der Fahrt ist es, den Teilnehmenden Impulse für die Entwicklung von Fresh Expressions im eigenen ländlichen und dörflichen Kontext zu geben.

Grundlegende Englischkenntnisse sind Voraussetzung, im Bedarfsfall wird bei den Projektbesuchen übersetzt.

Infos für Interessierte

Preis: 290 Euro im DZ mit Frühstück, 425 Euro im Einzelzimmer mit Frühstück. Im Preis enthalten:  Tagungskosten, Reisekosten (Bus und Fähre).

Anreise: von Siegen aus mit zwei Kleinbussen

Leitung: Pfr. Andreas Isenburg, Amt für missionarische Dienste, Dortmund; Pfr. Jochen Wahl, Ev.-ref.
Kirchengemeinde Burbach.

>>> Anmeldung: Ev. Kirchenkreis Siegen, Superintendentur, Sekretariat: Hella Jochum, Burgstraße 21, 57072 Siegen, Tel.: 0271/5004-202, hella.jochum@kirchenkreis-siegen.de

Anmeldungen von Zweier- und Dreierteams einer Gemeinde werden bevorzugt.


zurück zur Übersicht



Archiv:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003