Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Unterschriftenaktion der Volksinitiative „Jugend braucht Vertrauen“ geht weiter

22.03.2006 17:16
Die evangelische und die katholische Kirche im Siegerland unterstützen die Volksinitiative „Jugend braucht Vertrauen“.
Die Initiative will 66.125 Unterschriften sammeln, damit ein formeller Antrag an den Landtag NRW gestellt werden kann, mit der Aufforderung, sich innerhalb von drei Monaten mit der Forderung der Volksinitiative zu beschäftigen. Ziel der Volksinitiative ist die vollständige Umsetzung des erst vor 15 Monaten beschlossenen Kinder- und Jugendförderungsgesetzes NRW. Die Landesregierung soll aufgefordert werden, die Kürzungen zurück zu nehmen und die versprochene und gesetzlich festgelegte Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in NRW in Höhe von 96 Mio. Euro einzuhalten! Bisher sind in der Stadt Siegen 995 Unterschriften gesammelt worden, insgesamt verzeichnet die Initiative bislang knapp 26.000 Unterschriften.
kp

Text zum Bild: (Foto Karlfried Petri)
Der Jugendreferent im Dekanat für katholische Jugendarbeit Matthias Vitt, Dechant Werner Wegener, Superintendentin Annette Kurschus und die Jugendreferentin im Kirchenkreis Siegen Anja Hillebrand unterstützen die Volksinitiative „Jugend braucht Vertrauen“ und hoffen auf viele Unterzeichner der Forderung.

zurück zur Übersicht



Archiv:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003