Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Gemeinsam unterwegs nach Köln zum KirchentagGemeinsam unterwegs nach Köln zum Kirchentag
Fahrt und Pilgerweg des Jugendreferates des Kirchenkreises Siegen

Auf dem Jakobsweg nach Köln zum Kirchentag
07.03.2007 15:30
Unter dem Motto „lebendig und kräftig und schärfer“ (Hebräerbrief 4, 12) findet vom 6. bis 10. Juni 2007 der 31. Deutsche Evangelische Kirchentag in Köln statt. Das Jugendreferat des Kirchenkreises Siegen organisiert für Jugendliche (Schüler, Auszubildende und Studierende) von 16 bis 21 Jahren eine Teilnahme an dem Megaereignis, zu dem rund eine Million Teilnehmende erwartet werden. Die Kosten für die Teilnahme an der Fahrt des Jugendreferates betragen 33 Euro. Das Programm ist vielfältig mit Gottesdiensten, Bibelarbeiten und kritische Diskussionen zu aktuellen Themen. Die Teilnehmenden haben Zeit zum Hören, Nachdenken, Singen und Beten, Feiern und Besinnen.

Auf dem Jakobsweg zum Kirchentag
Seit einigen Jahren erfreut sich der Pilgerweg nach Santiago de Compostela großer Beliebtheit. Auf Haupt- und Zuwegen sind Pilger unterwegs. Einer dieser Zuwege führt von Marburg über Siegen nach Köln. Dieser Weg wird im Frühjahr 2007 wieder „eröffnet“. Er führt von Siegen über Freudenberg, Crottorf, Erdingen, Denklingen, Drabenderhöhe und Overath bis nach Köln. Jugendliche und Erwachsene können in vier Etappen nach Köln zum Kirchentag pilgern. Dazu bietet das Jugendreferat des Kirchenkreises Siegen gemeinsam mit der Dekanatsstelle für Katholische Jugendarbeit Siegen ein ökumenisches Angebot für ab 18-jährige an.
Am Sonntagvormittag, 3. Juni, geht es in Siegen los. Die Kosten für die Teilnahme am Pilgerweg betragen 50 Euro incl. Übernachtung im Gemeinschaftsquartier und Frühstück. Die Kosten für die Teilnahme am Kirchentag beträgt 94 Euro bzw. ermäßigt 33 Euro.
In der Dauerkarte zum Kirchentag ist die Rückfahrt mit der DB enthalten.Für die Teilnahme am Jacobsweg nach Köln nimmt auch die Dekanatsstelle für Katholische Jugendarbeit, Matthias Vitt, Häutebachweg 5, 57072 Siegen, Tel. 0271/54571, Anmeldungen entgegen.

Kartenvorverkauf
Dauer- und Tageskarten für die Teilnahme am Kirchentag verkauft das Jugendreferat des Kirchenkreises Siegen, Burgstraße 18, (unterhalb des Oberen Schlosses). Der Vorverkauf beginnt am 7. Mai. Dann können auch Programmhefte erworben werden. Gruppen- oder Privatquartiere werden jedoch nicht vermittelt. Bis Anfang Mai können die Teilnahmekarten auch telefonisch beim Kirchentag bestellt werden: Tel. 0221/37980100.

Bis 20. März können sich Interessierte anmelden beim Jugendreferat des Kirchenkreises Siegen, Jugendreferentin Anja Hillebrand, Burgstraße 18, Tel. 0271/5004-292.
kp

Text zum Bild: (Foto Karlfried Petri)
Die Wanderer brechen am Sonntag vor dem Kirchentag nach einem Reisesegen auf nach Köln. Zum Pilgerweg nach Köln laden ein: (von links) Matthias Vitt, Anja Hillebrand, Dirk Luckgardt und Annika Neumann.

zurück zur Übersicht



Archiv:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003