Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Männertag des Kirchenkreises Siegen
Superintendentin berichtete über Aufbrüche und Veränderungen im Kirchenkreis Siegen

Superintendentin Annette Kurschus
14.11.2007 16:37

Etwa 20 Männergruppen treffen sich mittlerweile regelmäßig in den evangelischen Kirchengemeinden, unterhalten sich über Gott und die Welt und gestalten eigene Unternehmungen. Männer mal unter sich. Auch das gibt’s im Kirchenkreis Siegen. Beim diesjährigen Kreismännertag klappte das nicht so ganz. Superintendentin Annette Kurschus war jetzt eingeladen, um den 100 Männern im Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Kreuztal von Aufbrüchen und Veränderungen zu erzählen. „Neues wächst im Kirchenkreis Siegen“ lautete das Thema, das der leitenden Theologin im Kirchenkreis Siegen gestellt war.Die evangelische Kirche in Deutschland steht vor großen Herausforderungen: Demographische Umbrüche, finanzielle Einbußen, die Spätfolgen zurückliegender Austrittswellen, hohe Arbeitslosigkeit, globalisierter Wettbewerb sind gesellschaftliche Entwicklungen, von denen die Kirche entscheidend betroffen ist. Die Sorge um die Zukunft der Kirche und um die Arbeitsplätze im kirchlichen Bereich greift um sich; wenn kirchliche Arbeitszweige eingestellt oder umgestaltet werden, so ist dies stets mit schmerzlichen Erfahrungen verbunden. Dies ist im Kirchenkreis Siegen nicht anders als anderswo. Und, so Kurschus: Es wird neu nach Gott gefragt. Auch Menschen im Kirchenkreis Siegen fragten neu nach Gott. Sie erinnerte an die Jahreslosung dieses Jahres: „Gott spricht: Siehe, ich will ein Neues schaffen, jetzt wächst es auf, erkennt ihrs denn nicht.“ (Jesaja 43, 19) Auch im Kirchenkreis Siegen wachse Neues gegen den Trend, gegen Unkenrufe. Sie sei überzeugt, dass Gott selbst seine Gemeinde durch seinen Geist und sein Wort versammele, schütze und erhalte, wie es im Heidelberger Katechismus formuliert sei. Dieses Vertrauen trage nicht nur die, die im Kirchenkreis Leitungsverantwortung hätten, sondern auch die Gruppen und Kreise und somit auch Männerkreise. Es werde Neues wachsen, weil der Herr der Kirche es so wolle.
Dann benennt sie einige Veränderungen, die sich zurzeit im Kirchenkreis vollziehen. Dazu gehört beispielsweise das Zusammenwachsen von Kirchengemeinden in Regionen. Diese Entwicklung wird Zeit brauchen. Die Gemeinden entwerfen zurzeit Gemeindekonzeptionen, in denen sie ihre eigenen Ziele und Schwerpunkte benennen.
Ein Zukunftsprojekt auf Kirchenkreisebene, das im nächsten Jahr sichtbar werde, sei der geplante Kirchenladen in der Siegener Fußgängerzone. Der Laden soll in näherer Zukunft mit einer Wiedereintrittsstelle verbunden werden.Das Miteinander von haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden müsse neu bedacht werden.
In den Gemeinden wüchsen mit Gewinn neue Gottesdienstformen, durch die sich andere Menschen einladen ließen und angesprochen würden. Neue Formen des Konfirmandenunterrichts würden derzeit ausprobiert. In so genannten Konfi-Camps werde auch das soziale Leben eingeübt. Die Konfirmandenarbeit werde stärker mit der Jugendarbeit verzahnt.Über die Trägerschaft der Kindertageseinrichtungen und die Absicherung der Jugendarbeit in den Gemeinden werde im Kirchenkreis Siegen intensiv nachgedacht. Der kirchliche Bildungsauftrag für die Kinder beginne bereits im Kindergarten. Die Bürgermeister aus den Kommunen und die Landräte hätten während des Präsesbesuchs im Februar sehr deutlich gemacht, das ihnen die Kindergärten in kirchlicher Trägerschaft wegen ihrer unverwechselbaren inhaltlichen Arbeit wichtig sind.
Wie es mit dem Diakonischen Werk und den Beratungsdiensten nach dem Krankenhausverbund weitergeht und wie eine nähere Anbindung an die Gemeinden möglich sei, werde derzeit beraten.

Nach dem Vortag konnten die Männer unterschiedliche Aspekte Kreuztal kennen lernen. Darunter der Biologische Waldanbau und die Diakoniestation.


Text zum Bild (Foto Karlfried Petri
Allein unter 100 Männern fühlte sich die Superintendentin Annette Kurschus auf dem Kreismännertag nicht. Sie erzählte von Veränderungen im Kirchenkreis Siegen.


zurück zur Übersicht



Archiv:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003