Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Kreissynode Siegen
Evangelisches Gymnasium wird erweitert

Evangelisches Gymnasium
02.07.2009 17:33
Man spürte förmlich das Aufatmen der Schulleiterin des Evangelischen Gymnasiums Dorothea Woydack und ihres Stellvertreters Hartmut Abrell, als die Kreissynode auf Vorschlag des Arbeitskreises „Baumaßnahme Ev. Gymnasium Siegen“ beschloss, den notwendigen Erweiterungsbau des Evangelischen Gymnasiums mit 350.000 Euro zu bezuschussen.
Seit einiger Zeit bemüht sich die evangelische Schule in kirchlicher Trägerschaft um einen Erweiterungsbau. Erste Planungen für einen Mensabereich und eine Bibliothek mit Selbstlernzentrum ergaben ein Kostenvolumen von 1,4 Mio. Euro. Schnell wurde jedoch deutlich, dass eine Baumaßnahme in dieser Größenordnung vom Kirchenkreis nicht zu realisieren ist. Eine Reduzierung der Planungen, so Synodalälteste Doris Thieme auf der Synode, sieht nun eine Mensa für 120 Schüler und eine Bibliothek mit Selbstlernzentrum für 50 Schüler vor. 187.000 Euro hat der Förderverein der Schule mit dem Slogan „Evau baut Zukunft“ schon gesammelt. Einen Zuschuss in Höhe von 100.000 Euro gewährt das Land NRW. Der Förderverein und die Schule müssen nun erneut die Ärmel hochkrempeln und weitere 163.000 Euro an Spenden sammeln. Der Synodenbeschluss gibt hierzu einen kräftigen Motivationsschub.
kp

zurück zur Übersicht



Archiv:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003