Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

JesusHouse 2010 im Ring-Lok-Schuppen in Siegen

23.09.2010 14:59
Im Ring-Lok-Schuppen in Siegen findet vom 29. September bis 3. Oktober das Jugend-Event JesusHouse statt. Live-Bands, Message, Bistro, Streetsoccer, Kletterwand und vieles mehr bieten die Veranstalter jungen und jung gebliebenen Leuten. Sie sind eingeladen, sich mit wesentlichen Fragen des Lebens auseinanderzusetzen – Was ist der Sinn deines Lebens? Gibt es einen Gott? Wenn es einen Gott gibt, warum verhindert er nicht, dass es so viel Leid auf dieser Welt gibt?

Jeden Nachmittag gibt es von 16 bis 19 Uhr ein Programm beim Lokschuppen unter der HTS mit Megakicker, Kletterturm, Kistenklettern, Streetsoccer und vielem mehr. Ab 17 Uhr finden verschiedene Contests und Workshops statt. Das Abend-Vorprogramm beginnt um 18 Uhr und ist von Tag zu Tag unterschiedlich. Nach dem Abendprogramm ab 19 Uhr gibt es ab 21.30 Uhr für Nachtschwärmer Late Night mit Konzerten, Show, Lounge und Bistro.

Highlights der einzelnen Tage

Mittwoch, 29.09.
17 Uhr Illusions-/Trickkunst-Workshop mit Mr. Joy
19 Uhr Thema: Ist da jemand?
21.30 Uhr Illusionskunst mit Mr. Joy

Donnerstag, 30.09.
17 Uhr Rap Jamsession
18 Uhr Konzert mit „Wortspektakel“
19 Uhr Thema: Wer bin ich?

Freitag, 01.10.
17 Uhr Biker Contest
18 Uhr Biker Show mit dem DOC-Trial Team
19 Uhr Thema: Liebe ist alles
21.30 Uhr Konzert mit WISERCRASH

Samstag, 02.10.
19 Uhr Thema: Jo, wir schaffen das!
21.30 Uhr Konzert mit Tobias Hundt

Sonntag, 03.10.
11 Uhr Thema: Was bringt’s? Musik: Salvo Brass

Siegen Plus ist eine Initiative von jungen Christen aus Kirchen, Freikirchen, CVJM und Ev. Gemeinschaften, die in der Vielfalt und Menge der evangelischen Jugendarbeit in der Stadt Siegen eine große Chance sehen. Für verschiedene Projekte rücken sie zu einer Einheit zusammen, um junge Menschen auf Jesus Christus aufmerksam zu machen.
JesusHouse ist ein Event, das gleichzeitig an vielen Orten in Deutschland und darüber hinaus in Europa stattfindet. In Siegen wird es vorbereitet und begleitet mit der Unterstützung von etwa 100 ehrenamtlich mitarbeitenden Jugendlichen, die ihre Zeit und Fähigkeiten investieren. Täglich rechnen die Veranstalter mit 1000 Jugendlichen im Ring-Lok-Schuppen.

Weitere Informationen unter www.JesusHouse-Siegen.de.
kp

zurück zur Übersicht



Archiv:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003