Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Fortbildung erfolgreich abgeschlossen
Qualifizierungsmaßnahme für Integrationsfachkräfte
04.07.2011 15:25
16 Teilnehmer der Qualifizierungsmaßnahme für Integrationsfachkräfte von DRK-Kinderklinik Siegen und Evangelischem Kirchenkreis Siegen haben ihre Fortbildung mit Erfolg abgeschlossen.
Die Begleitung von Kindern mit Entwicklungsauffälligkeiten ist eine Herausforderung, der man sich nur im Verbund von Eltern, Erziehern, Therapeuten und Ärzten wirkungsvoll stellen kann. Um insbesondere die Erzieherinnen und Erzieher in Kindertageseinrichtungen bei dieser Herausforderung zu unterstützen, bietet das Sozialpädiatrische Zentrum (SPZ) der DRK-Kinderklinik Siegen in Zusammenarbeit mit dem Referat der Evangelischen Kindertageseinrichtungen in den Kirchenkreisen Siegen und Wittgenstein eine strukturierte Weiterbildung für Integrationsfachkräfte an. In fünf modularen Einheiten lernten die 16 Teilnehmer in den letzten neun Monaten in kleinen Gruppen vor allem folgende Bereiche kennen: die Entwicklungsbeobachtung im Alltag, Rahmenbedingungen und Möglichkeiten der Begleitung behinderter und von Behinderung bedrohter Kinder, insbesondere im Hinblick auf Grundlagen und Anwendungsformen der unterschiedlichen Fördertherapien (Physiotherapie, Logopädie, heilpädagogische Förderung) sowie wichtige Aspekte im Umgang mit Eltern behinderter Kinder aus systemisch-familiendynamischer Sicht (Gesprächsführung).

„Wir freuen uns über das Interesse an der Weiterbildung und sind nach Abschluss dieser ersten Maßnahme alle sehr positiv gestimmt. Somit steht für uns auch schon fest, dass diese Qualifizierung in naher Zukunft wieder angeboten wird,“ so das kurze Fazit von Dr. Holger Petri, Chefarzt des SPZ der DRK-Kinderklinik Siegen. Auch Cornelia Gerbershagen vom Evangelischen Kirchenkreis Siegen zeigt sich sehr erfreut: „Die jahrelange Zusammenarbeit mit dem SPZ in vielen Bereichen führt zu einer deutlichen Qualifizierung unserer Erzieherinnen und Erzieher, erleichtert aber auch deren Arbeit enorm.“

Bild: Die 16 Teilnehmer der ersten Qualifizierungsmaßnahme für Integrationsfachkräfte freuen sich mit den Lehrkräften des SPZ sowie Frau Gerbershagen vom Evangelischen Kirchenkreis nach erfolgreichem Abschluss über ihre Zertifizierung (im Bild nur 14 Teilnehmer)

zurück zur Übersicht



Archiv:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003