Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Azubis des Kreiskirchenamtes Siegen/Wittgenstein erfolgreich
Oliver Berg, Simon Schneider und Peter Heite
16.10.2012 15:06
Mit Erfolg haben Lars Mertin und Simon Schneider ihre Ausbildung zum kommunalen Verwaltungsfachangestellten abgeschlossen. Nach dem kirchlichen Zusatzlehrgang bei der Landeskirche in Bielefeld können sie sowohl in Kommunal-, als auch in Kirchenbehörden eingesetzt werden. Drei Jahre lang haben Mertin und Schneider ihre Ausbildung im Kreiskirchenamt Siegen/Wittgenstein absolviert. Personalrecht, Finanzwesen, Gebäudemanagement – vieles von dem, was in einer Kommunalverwaltung geleistet wird, gehört auch zum Arbeitsalltag des gemeinsamen Kreiskirchenamtes der Kirchenkreise Siegen und Wittgenstein. 45 Kirchengemeinden, 59 Kindertageseinrichtungen, ein Gymnasium, 367 Gebäude, über 1.300 Mitarbeitende in Voll- und Teilzeit sowie die Planung und Rechnungslegung für ein Finanzvolumen von insgesamt rd. 46 Mio. Euro jährlich lassen erahnen, was im Kreiskirchenamt zu leisten ist.

Eine Besonderheit diesmal: Lars Mertin hat die Ausbildung als Lehrgangsbester unter 56 Teilnehmenden von Hagen bis Siegen abgeschlossen. Er erreicht 14 Punkte, was einem „sehr gut“ entspricht. Grund genug für den stellvertretenden Leiter des Südwestfälischen Studieninstitutes für Kommunalverwaltung in Hagen Peter Heite nach Siegen ins Kreiskirchenamt zu reisen, um herzlich zu gratulieren und eine Urkunde nebst Geschenk zu überreichen. Heite: „Diese Leistung ist auch bei Lehrgangsbesten eher selten.“ Die Ausbildung der Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Kommunalverwaltung wird vom Südwestfälischen Studieninstitut und dem Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung abgedeckt.
Einen neuen Arbeitsplatz mussten sich beide nach der Ausbildung nicht suchen. Sie wurden vom Kreiskirchenamt übernommen. Simon Schneider arbeitet nun in der Finanzabteilung und Lars Mertin verstärkt die Abteilung Grundstücks- und Gebäudemanagement.
In 2013, so Verwaltungsleiter Oliver Berg, soll wieder ein Auszubildender eingestellt werden.
kp

Text zum Bild: (Foto Karlfried Petri)
Lars Mertin und Simon Schneider haben erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen und einen Arbeitsplatz im Kreiskircheamt Siegen/Wittgenstein erhalten.
Im Bild von links: Verwaltungsleiter Oliver Berg, Simon Schneider, Lars Mertin und der stellv. Leiter des Südwestfälisches Studieninstitut für kommunale Verwaltung Peter Heite.

zurück zur Übersicht



Archiv:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003