Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Macht des Glaubens – 450 Jahre Heidelberger Katechismus
Fahrt zur Sonderausstellung nach Heidelberg am Samstag, den 24.August 2013

Ausstellung 450 Jahre Heidelberger Katechismus
12.06.2013 16:50
Vor 450 Jahren, in der Zeit der Reformation, erschien der Heidelberger Katechismus. Bis heute gibt er über 20 Millionen Menschen religiöse Orientierung. Die große Ausstellung in Heidelberg – in Schloss Heidelberg und im Kurpfälzischen Museum – macht seine Bedeutung erlebbar. Kurfürst Friedrich von der Pfalz war es, der 1563 das schmale Büchlein in Auftrag gab. Es entwickelte sich zum religiösen Lehrbuch von größter Wirkung. Mit dem Heidelberger Katechismus verbindet sich eine Zeit des Umbruchs, die das 16. und 17. Jahrhundert prägte: Der reformatorische Geist veränderte das Lebensgefühl der Menschen.

Fahrt zur Sonderausstellung nach Heidelberg am Samstag, den 24. August 2013

Programm: 8 Uhr Busfahrt ab Siegerlandhalle (ein Weg ca. 2 1/2 Std.) --- Besuch der Ausstellung Teil 1 („Der Heidelberger Katechismus“) im kurpfälzischen Museum, mit Führung --- individuelles Mittagessen --- Zeit zur freien Verfügung: z.B. individueller Besuch der Ausstellung Teil 2 („Die Kurfürsten von der Pfalz“) im Schloss, ohne Führung/ Museum im Schloss/ Altstadt Heidelberg/ Philosophenweg/ Neckarrundfahrt, usw. usw. --- Rückfahrt ab 17 Uhr.
Kosten ca. 26 - max. 40 € (je nach Teilnehmerzahl) für Busfahrt, Museums-Eintritt, Führung
Info und verbindliche Anmeldung bis 31.7., per Anruf und Anzahlung (15 € pro Person)
- bei Frau Mayr bis 27.7. (Tel. 51121, Ev. Nikolai-Kirchengemeinde)
- oder bei Herrn Moisel 29.-31.7. (Tel. 5004-281, Kreiskirchenamt)
Kontoverbindung: Kirchenkreis Siegen, Konto Nr. 2114502, Spk Siegen, BLZ 460 500 01, Zweck: RT 65 Nikolai „Heidelberg“ plus Name des Teilnehmers/ der Teilnehmerin!

zurück zur Übersicht



Archiv:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003