Bookmark and Share

Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Helferkreis bekommt 2500 Euro
Spende Kaan Brauerei
04.07.2017 15:33

Der Helferkreis Kaan-Marienborn freut sich über eine Spende: Die Krombacher Brauerei unterstützt ihn mit 2500 Euro aus ihrer jährlichen Spendenaktion.

Rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen im Helferkreis an sieben Tagen in der Woche kranke und behinderte Menschen in deren gewohnter Umgebung.

Helfen, wo Hilfe gebraucht wird

Die Initiative unterstützt Menschen jedes Alters: von der über 90-jährigen Frau bis zur zehnjährigen Halbwaise. Auch alleinerziehende Mütter, die z.B. nach einer Operation Unterstützung brauchen, bekommen hier Hilfe. „Unsere Zeit entlastet Sie“ ist das Motto des Helferkreises.

Die Krombacher Spendenaktion gibt es seit 2003. Seitdem spendet das Unternehmen nach eigenen Angaben jährlich insgesamt zwischen 180.000 und 250.000 Euro – dafür wird auf Kundengeschenke zu Weihnachten verzichtet. Die Gesamtsumme wird in Einzelspenden zu je 2500 Euro aufgeteilt. Seit Beginn der Aktion sind so über 2,9 Mio. Euro übergeben worden.

100 Organisationen werden bedacht

Personen und Institutionen können vorschlagen, wohin Spenden fließen sollen. „Die Auswahl fiel nicht leicht, aber nach intensiver Prüfung sind aus den hunderten von Vorschlägen 100 Institutionen benannt worden, die jetzt jeweils 2500 Euro erhalten“, schreibt die Brauerei. 

***

Foto: Heidi Irle vom Vorstand des Helferkreises mit Axel Brinkmann von der Krombacher Brauerei.

Foto: Helferkreis


zurück zur Übersicht



Archiv:
2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003